© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon

"Es ist im Leben sehr selten, dass uns jemand zuhört und wirklich versteht, ohne gleich zu urteilen. Dies ist eine sehr eindringliche Erfahrung."

                  C.R. Rogers       

“The curious paradox is that when I accept myself just as I am, then I can change.” 
 Carl R. Rogers

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

geboren 1969, verheiratet, 4 Kinder

Ausbildung

  • Ausbildung zur Personzentrierten Psychotherapeutin,  

       Donau Uni Krems 

  • Psychotherapeutisches Propädeutikum ÖGWG

  • Förderung bei Legasthenie und Dyskalkulie,  

       Pädagogische Hochschule Graz Eggenberg

  • Studium der Erziehungs- und Bildungswissenschaften,   

       KF Uni Graz

  • Seit Februar 2016 bin ich in freier Praxis als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision tätig.

 

 

Mein Erfahrungsfeld

Seit 2009 arbeite ich im psychosozialen Bereich mit Kindern, jungen Erwachsenen und Erwachsenen in belastenden Lebenssituationen und/oder mit psychischen Erkrankungen.

  • Eltern- und Jugendcoaching

  • Therapeutische Frauengruppen

  • Beratung und Begleitung von Menschen in Lebenskrisen

  • Förderung von Kindern und Erwachsenen mit einer Lese-,      Rechtschreib- und/oder Rechenschwäche

  • Lehrtätigkeit zum Thema Lese- Rechtschreibschwäche

  • Moderation

 

Ich über mich

 

Angebot / Psychotherapie

Hierbei kann ich Sie unterstützen

Im Laufe der Therapie werden Sie die Besonderheiten ihrer Lebensgeschichte entdecken und eventuell ungünstige Verhaltensweisen besser verstehen.

Eine intensive Auseinandersetzung mit sich und ihren Themen ermöglicht neue Sichtweisen und die Entwicklung von Lösungen.

  • Wege aus Depression, Angst, Panikattacken, Zwängen, Suchtverhalten, körperlich-seelische Beschwerden etc.

  • Bewältigung von psychotischem Erleben

  • Erfolgreiche Bewältigung von Lebensübergängen, Konflikten und Krisen

  • Entwicklung eines gesunden Umgangs mit Leistungsdruck und Stress

  • Stärkung von Selbstaktzeptanz und Selbstwewusstein

  • Beziehungsgestaltung

  • Selbsterfahrung

Gesprächstherapie
So wirkt
Psychotherapie

 

In der Atmosphäre von einfühlendem Verstehen, positiver Wertschätzung, Aufrichtigkeit und Präsenz in der Beziehung ist es möglich wieder Zugang zu den eigenen Qualitäten zu finden, ihnen Ausdruck zu verleihen und als Person zu reifen.

Dem Erleben im Hier und Jetzt, der persönlichen Bedeutung dieses Erlebens und der therapeutischen Beziehung wird in der Personzentrierten Psychotherapie ein zentraler Stellenwert beigemessen.

Zur heilsamen Veränderung können folgende Haltungen der Psychotherapeutin beitragen:

 

  • ​Bedingungsfreie Hinwendung und Anerkennung

 

  • Einfühlendes Verstehen

  • Echtheit in der Begegnung

 
Mein Angebot

Ich biete Ihnen professionelle Begleitung und Unterstützung, um Ihre Lebensqualität zu verbessern: Zeit, Raum und Beachtung, um sich in einer vertrauensvollen Atmospäre zu besprechen  und sich weiterzuentwickeln.

  •  Ich biete Psychotherapie für Jugendliche und Erwachsene                 

  • Eine Therapieeinheit dauert 50 min und findet üblicherweise 1mal wöchentlich oder alle zwei Wochen statt.                                                           

  • Als Psychotherapeutin bin ich zur Verschwiegenheit verpflichtet.               

  • Melden Sie sich bei mir über Telefon oder Mail gerne unverbindlich!               

  • Kosten: Therapieeinheit € 60.-               

I

 

Methode

"Die therapeutische Beziehung ist eine Beziehung, in der warme Zugewandtheit und das Fehlen jedweden Zwanges oder persönlichen Drucks durch den Berater dem Klienten den maximalen Ausdruck von Gefühlen, Einstellungen und Problemen ermöglicht. Die Beziehung ist eine wohlstrukturierte Beziehung mit Begrenzungen der Zeit, der Abhängigkeit [...]. In dieser einmaligen Erfahrung vollständiger emotioneller Freiheit innerhalb eines genau definierten Rahmens hat der Klient die Möglichkeit, seine Impulse und seine Strukturen, die positiven wie die negativen, zu erkennen und zu verstehen wie in keiner anderen Beziehung." Carl Rogers, 

In der Personzentrierten Psychotherapie versucht die Therapeutin, der Therapeut mit Ihnen gemeinsam den Zugang zu Ihrer Entwicklungskraft zu finden. Sie oder er begegnet Ihnen in Bezug auf Ihre persönliche Problematik in hohem Ausmaß vorurteilsfrei und mit Wertschätzung, versteht Sie in Ihren Lebenszusammenhängen und ist ohne Fassade als konkrete Person für Sie erfahrbar.

Eine derart gestaltete Beziehung kann für Sie einen neuen Raum eröffnen, in dem Sie sich in vertrauensvoller Atmosphäre, mit Behutsamkeit und in Ihrem Tempo Ihrem eigenen Erleben zuwenden können. Durch die Auseinandersetzung mit Ihren Problemen, Ihrem Leid oder Ihren Sehnsüchten und Wünschen ans Leben kann sich Ihr Vertrauen in die eigene Person vergrößern. Sie können sich selbst besser verstehen und akzeptieren und daraus neue Problemlösungen entwickeln und Veränderungen in Gang setzen.

Der zusätzliche Einsatz "Kreativer Methoden" kann hilfreich sein, um dem momentanen Erleben einen Ausdruck zu verleihen.

Praxisadresse:

Sporgasse 7/3/21

8010 Graz

(Wenn Sie einen barrierefreien Zugang benötigen, findet die Therapie in der Elisabethstraße 59 statt)

 

elke.matter@psychotherapie-geidorf.at

Tel.: 0650 7032020

 

Ulla Burghardt Fotografie   I   www.ulla-burghardt.de

15

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now
Hilfe bei psychischen Leidenszuständen, Konflikten, Krisen, Beziehungsproblemen, Stress, etc.